Im Gespräch: arbeitsorientierte Grundbildung – Ein Angebot für Berater und Institutionen

Die rund zweistündige Veranstaltung dient dazu, Beratern und Institutionen ein Format anzubieten, mit dem sie Unternehmen das Thema der arbeitsorientierten Grundbildung näherbringen können, um ins Gespräch zu kommen.

Bei einem kleinen abendlichen Snack und in entspannter Atmosphäre bietet das SESAM-Dinner den Rahmen für Austausch und Kontakte, indem das Beratungs- und Informationsangebot von SESAM dargestellt wird.

Folgender Ablauf ist exemplarisch und je nach Bedarf veränderbar. Auch steht das SESAM-Team für Vorträge und Diskussionen zur Verfügung.

Uhrzeit

Wer

Was

Ab 17:15

 

Come together

17:45-17:55

Gastgeber

Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung, eigene Rolle und Motivation

17:55-18:15

Sesam

Vorstellung des SESAM-Projektes mit seinen Zielen und Angeboten. Potenzialberatung als mögliches Förderinstrument

18:15-18:45

Berater u/o SESAM

Vorstellung eines Unternehmensbeispiels, Genese

18:45-19:00

Sesam, Berater

Nachgefragt

Ab 19:00

 

Austausch und Kontakte bei einem Snack

Ansprechpartner(in):

Andreas Bendig, G.I.B. NRW
02041/767-206, a.bendig@gib.nrw.de

Rosemarie Klein, bbb Büro für berufliche Bildungsplanung
0231/58969-110, klein@bbbklein.de